10 GEDANKEN FÜR MEHR GELASSENHEIT

ES GEHT AUCH GELASSEN UND ENTSPANNT

Gelassenheit – davon könnten wir alle etwas mehr gebrauchen 😉 Richtig?
Wir hetzten durch die Tage und fühlen uns manchmal regelrecht getrieben. Wir funktionieren und werden innerlich unruhig. Wir erledigen alles und zurück bleibt ein gestresstes Gefühl.

In dieser Folge gebe ich dir 10 Tipps an die Hand für mehr Gelassenheit im Alltag und im Leben. Dabei lege ich besonderen Wert auf die innere Einstellung und gebe dir Gedanken, die alles direkt viel leichter machen.

 

Deine 
Rebekka

Willkommen bei FIT, BALANCED, HAPPY!

Der Podcast, in dem du mit negativen Gedanken Schluss machst und beginnst gelassen, selbstbewusst und voller Energie zu leben!

Ein fitter, gesunder Körper und ein ausgeglichener, ruhiger Geist sind dabei die Basis, um glücklich zu sein und wahrhaft zu leben.

Lass uns deinem Leben neue Energie einhauchen!

 

2 Gedanken zu „10 GEDANKEN FÜR MEHR GELASSENHEIT“

  1. Hallo liebe Rebekka,
    vielen lieben Dank für den Beitrag. Annehmen und Vertrauen sind eine Herausforderung. Ebenso Krisen annehmen. In der Krise fragt man sich schon, wofür soll das gut sein? Aus Erfahrung weiß ich, dass die Lernaufgabe oder das Aha-Erlebnis, erst lange nach der Krise kommt. Der Satz „das Leben ist schön“ sollte man sich des Öfteren sagen. Denn: von einfach hat keiner was gesagt ;-). Ich finde auch, Gelassenheit kommt oft von allein. Allein schon aus Erfahrung und mit dem Alter. Sicherlich gibt es eine ganze Menge Menschen, die sind schon immer gelassen. Dann liegt es u. a. auch wie sie sich im Leben entwickelt haben und wie sie im Elternhaus groß geworden sind.
    Man könnte sehr lange über das Thema „Gelassenheit“ philosophieren und ich denke auch jeder nimmt sich aus den 10 Gedanken etwas heraus, was ihn anspricht und für ihn stimmig ist. Das eine mehr, das andere weniger.
    Dein Beitrag hat mich jedenfalls wieder zum Nachdenken angeregt. Vielen Dank.
    Lieben Gruß

    1. Hey Kerstin 🙂
      Du hast so recht – man braucht mit der Lernerfahrung einfach manchmal etwas. Jemand sagte mal zu mir: Mach dir heute keinen Kopf. Du wirst später verstehen, warum die Dinge heute so gelaufen sind, wie sie eben nun mal sind.
      So habe ich mir erlaubt einfach mehr und mehr zu vertrauen.
      Ich danke dir für deinen Kommentar und dass du sich inspirieren lässt 🙂
      Liebe Grüße
      Rebekka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.