Warum Routinen so wichtig sind für deine Gelassenheit

  • von

Lerne Routinen zu mögen und werde entspannt

Routinen hören sich ziemlich langweilig an und auch beengend … Dann muss man ja wohl immer zur selben Zeit dasselbe tun … Und besteht unser Leben nicht bereits aus genügend Zwängen? 

Den Gedanken kann ich total verstehen. Ich liebe meine Freiheit auch und Routineaufgaben langweilen mich häufig. 

Jedoch: Wenn wir uns bewusst machen, wie viel mehr Freiraum wir durch Routinen und Gewohnheiten bekommen, finden wir sie vielleicht schon bald angenehmer. 

Indem wir uns z. B. im Sport für einen Tag und eine Zeit entscheiden und dieser treu bleiben, entstehen weniger Diskussionen mit uns selbst. 

Oder wir legen alle Aufgaben zusammen, die einander ähnlich sind und arbeiten die gemeinsam ab – dadurch werden wir ganz sicher schneller sein. 

Darüber und mehr, sprechen wir in der heutigen Folge!

Also hör jetzt rein! Im Podcast oder in der FIT&BALANCED MeTime!

Deine Rebekka

Willkommen bei FIT, BALANCED, HAPPY!

Der Podcast, in dem du mit negativen Gedanken Schluss machst und beginnst gelassen, selbstbewusst und voller Energie zu leben!

Ein fitter, gesunder Körper und ein ausgeglichener, ruhiger Geist sind dabei die Basis, um glücklich zu sein und wahrhaft zu leben.

Lass uns deinem Leben neue Energie einhauchen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.